ximig, deine community
2 ximigler online, davon 0 im Chat. 23 Gäste online. 0 0
Radio Confusion um Elvis Presley - Always On My Mind

Willkommen in ximig!

In ximig steht die Kommunikation von Mensch zu Mensch im Mittelpunkt: Diskutiert in den Foren, plaudert und spielt im Chat, vertieft die Kontakte privat im eigenen Gästebuch. Nutzt dabei zahlreiche weitere Funktionen - und wenn euch eine fehlt, dann schlagt sie vor. Macht mit, macht ximig!

Gib bitte deinen Nicknamen ein.
Gib bitte dein Passwort ein.
Du bist noch kein ximigler? Hier kannst du dich in ximig registrieren.
  • Das nächste Formel 1 Rennen ist am 29.11.2020 16:10 in Sachir / Bahrain. Viel Erfolg beim tippen.
  • Tippspiel 1. Bundesliga - Heute der 9. Spieltag mit 2 Spielen.
  • Für den Fotowettbewerb »* alles mit Herbstcharakter *« laden wir euch zur Stichwahl ein. Bis zum Dienstag, den 1. Dezember könnt ihr eure Stimme abgeben.

All good things come to an end (Nelly Furtado)...
... und so ist es nun auch bei Radio Confusion.

Bei der Gründung von Radio Confusion hatten wir uns vorgenommen, an jedem Abend in der Woche moderierte Sendungen zu machen. Im Laufe der Jahre seit 2008 hat sich jedoch einiges verändert. Alles zusammen hat nun dazu geführt, dass in den letzten Monaten häufig nur der Bot für Unterhaltung bei Radio Confusion sorgte.

Nach 12 ½ tollen Jahren, in denen wir euch mit Musik und Berichten begleitet und mit euch viel Schönes erlebt haben, haben die Mitglieder des Vereins beschlossen, dass wir den Sendebetrieb nach dem 01.12.2020 einstellen werden. Wir bedauern dies sehr, sind aber auch ein wenig stolz, dass wir euch über eine so lange Zeit bei Radio Confusion unterhalten durften und ihr uns gern zugehört habt. Zum Ablauf der letzten Sendung informieren wir euch in den nächsten Tagen.


Wir danken euch dafür, dass ihr uns immer wieder eingeschaltet habt. Ihr wart es, die uns interaktiv über viele Jahre hinweg die Freude an unserem Hobby erhalten habt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass die eine oder andere bekannte Stimme des Radios auch in Zukunft zu hören sein wird, auf welcher Plattform, unter welchem Namen und in welcher Kommunikationsform auch immer. Wir hoffen, ihr behaltet Radio Confusion auch nach der letzten Sendung in guter Erinnerung, denn wie sang schon Trude Herr: "Niemals geht man so ganz" ...

Hier geht es zum Forum.
ximig Umzug vollendet
Nun ist es also soweit, ximig ist auf einen neuen Server umgezogen. Die Software wurde dabei auch gleich mal aktualisiert, alles wurde etwas entstaubt und mit frischer Farbe neu getüncht. Sollte dabei aber dennoch die eine oder andere Macke entstanden oder verblieben sein, dann teilt uns dies bitte im Support-Forum mit, damit wir die Handwerker nochmal zum Nachbessern schicken können.

Weiterhin euch allen viel Spaß in ximig.

SkinnyPuppy für das Team und den Verein
Der Verein deckt auf!
Liebe ximigler,

wie ihr sicher wisst, wird ximig von dem Verein InKov e.V. betrieben, der sämtliche Kosten durch Mitgliedsbeiträge und Spenden bestreitet. Damit ihr mal einen Einblick in die finanzielle Situation des Vereins bekommt und seht, wofür wir eure Spendengelder ausgeben, haben wir das Ganze mal für euch etwas grafisch aufbereitet. Seht selbst!

Die ximig-Gruppenforen - ximig auch für eure Gruppe

Ihr seid schon in ximig und sucht für eure reale Initiative oder euren Verein eine gemeinsame Kommunikationsplattform? Oder ihr kennt Leute, die sowas suchen?

Dann könnte ein ximig-Gruppenforum die Lösung dafür sein:
Das ximig-Gruppenforum ist ein eigenes, separates Forum nur für euch. Dort gelten die normalen ximig-AGB, ein eigener Moderator ist möglich. Der Rest von ximig, z. B. Foren, Chat und die Gästebücher, kann daneben ganz normal genutzt werden. Bevorzugt werden Vereine und Initiativen, die ximig auch über ihren internen Bereich hinaus bereichern könnten. Aber auch sonst sind wir für gute Ideen offen, sprecht einfach mal mit uns darüber. Ihr erreicht uns im Gästebuch ximigTeam - wir freuen uns auf eure Wünsche.

Grußkarten reloaded!

Mehr Grußkarten schaden nicht, haben wir uns gedacht!
Somit haben wir den Kartenvorrat in ximig um fast 40 Karten aufgestockt!

Die gesamte Übersicht der vorhandenen Grußkarten könnt ihr hier sehen.

Viel Spaß damit wünscht euch das ximig-Team.
ximig spielt. Verrückt!

Es darf im ximig-Chat gespielt werden! Die aktuelle Chatversion bietet euch einen Spielechat. Ob Dame, Mühle, Schach, Denkdran oder Xürfel - es ist für jeden was dabei. Alle Spiele könnt ihr zu mehreren spielen und dabei gleichzeitig chatten.

Schnellanleitung für die Spiele:

  1. Oben im Menü auf Spieltisch mit der Maus klicken.
  2. Spiel beginnen mit /g Spielname - die Spieleliste findet ihr rechts neben der Chatausgabe oder in der Hilfe.
  3. Mitspieler einladen mit /gi Nick.
  4. Warten, bis die Mitspieler die Einladung angenommen haben.
  5. Spiel starten mit /gs.
  6. ... und los geht's!

Die ausführliche Spielanleitung gibt's in der Hilfe. Alle Spielbefehle stehen auch in der Chatbefehlshilfe.

Die Spiele funktionieren möglicherweise nicht mit allen Browsern - wenn's mit der grafischen Anzeige nicht klappt, bitte auch mal einen anderen Browser probieren.

Wenn ihr noch Bugs gefunden habt oder sonstige Fragen - schreibt es ins Forum "Ximig Support".

Viel Spaß beim Spielen und Ausprobieren!

Hilfe / FAQ

Viele ximigler haben ähnliche Fragen, die das ximig-Team, Forenmoderatoren und Chatbetreuer sowie hilfsbereite User gern beantworten.

ximig hat aber auch ein vorzügliches Hilfemodul. Dort findest du passende Antworten auf die meisten Fragen rund um ximig.

Im News-und-Infos-Bereich findest du wichtige Informationen für Kinder und Eltern, Sicherheitsinfos, unsere AGB und Datenschutzerklärung, unseren Trägerverein InKoV e. V. sowie weitere wichtige Dinge. :-)

Für alle Spender und die, die es werden wollen...
InKoV e.V. - der Verein, der ximig macht


Wahlweise per Überweisung :

InKoV e. V.
IBAN: DE05 7015 0000 0082 1046 62
BIC (S.W.I.F.T.-Code): SSKMDEMM (Sparkasse München)


...oder ganz einfach über PayPal

aus der Forenredaktion
Wenn Ihr Vorschläge, Anregungen, Lob und Kritik für uns habt, schreibt uns ins Gästebuch. Eine Antwort, sollte sie auch mal länger dauern, kommt bestimmt.
Es kann nur einen geben, ...
... nämlich einen Sieger im Fotowettbewerb. Deswegen rufen wir euch zur Stichwahl auf. Bis zum Dienstag, dem 1. Dezember, habt ihr Zeit, euch für das eine oder das andere Foto zu entscheiden.
Präsidentschaftswahl in den USA
In den Vereinigten Staaten wurde kürzlich ein neuer Präsident gewählt. Wer die Wahl gewonnen hat, stand erst nach einem langen Zählmarathon fest. Im Gegensatz zu dem, was vor der Wahl vorausgesagt wurde, war das Ergebnis alles andere als erdrutschartig. Woran liegt es, dass die Demoskopen so daneben lagen?
Überwachung im Namen der Gesundheit
Derzeit wird über den Einsatz einer sogenannten "Corona-App" diskutiert, die dabei helfen könnte, Infektionswege schneller nachzuvollziehen, indem Standortdaten aller Nutzer gesammelt und ausgewertet werden. Ist dies für den guten Zweck akzeptabel oder zu viel des Guten? Diskutiert hier.
ximig sagt Danke
...an alle großen und kleinen Spender, durch deren Engagement 875 EUR an Spenden in 2019 bei uns eingingen.

Danke, dass auch ihr ximig finanziell den Rücken stärkt.

SkinnyPuppy für den Verein und das ximig-Team
Entspannung mit Limit
Die Freiheit, auf deutschen Autobahnen mit unbegrenzter Geschwindigkeit fahren zu dürfen, ist oftmals verbunden mit dem Stress von überholen und überholt werden. Sehr viel entspannter geht es hingegen in Ländern mit generellem Tempolimit zu, findet Abo.
Au revoir dieKALI
Seit 2008 war sie Teil des Radio-Teams, Ideengeberin, Macherin, Moderatorin, lachender Wirbelwind und ach, so vieles mehr:

dieKALI

Leider müssen wir sie gehen lassen. Aber niemand hat gesagt, dass wir das lautlos tun sollen.
Am Freitag, den 22. November, gab es deshalb eine Sondersendung von Radio Confusion.

Aktualisierung, 27.11., dieKali hat diese Welt nun heute verlassen, mach es gut.
SkinnyPuppy für ximig, das Team und nicht zuletzt auch für sich.
Gummibärchen auf dem Mond
An Bord einer israelischen Raumsonde, die im April auf dem Mond zerschellte, befanden sich winzige Lebewesen, die unter dem Mikroskop aussehen, wie Gummibärchen ... weiterlesen
Wie würden sie entscheiden?
Wie sollen autonome Autos reagieren, wenn ein Unfall nicht mehr zu vermeiden ist? Darüber gab es eine große Umfrage, die von den Forschern nun ausgewertet wurde. Ist ein Leben mehr wert, als ein anderes? Diskutiert im Autoforum.
Foren-Bann
Hallo liebe ximigler,
mittlerweile gibt es die Möglichkeit, Beiträge von ausgewählten Benutzern in den Foren auszublenden (Ein ausgeblendeter Beitrag kann jederzeit mit dem Pfeil rechts wieder eingeblendet werden). Geht hierzu im Menü unter "mein ximig" auf "Freunde". Dort unterhalb der Freundeliste unter Foren-Bannliste den/die gewünschten Nicknamen eintragen, analog zur bisherigen Bannliste. Dieser Bann kann natürlich jederzeit wieder aufgehoben werden.

Grüße vom ximig-Team
Wird geladen ...