ximig, deine community
7 ximigler online, davon 3 im Chat. 24 Gäste online. 0 0

Politik

Rot, Grün, Schwarz oder Gelb? Das Forum gegen die Politikverdrossenheit.

Dieses Forum dient sachlicher Diskussion. Persönliche Streitigkeiten haben hier nichts verloren. Bei Entgleisungen bitte sachlich bleiben und sie ggf. dem ximig-Team melden.

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 183 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Dieser Thread ist abgeschlossen.

Dieser Thread ist fixiert.


Moadib 13.12.2020 19:21 "Ich bin überzeugt davon, dass wir eine gute Chance haben im nächsten Jahr."  T A X
Respektvoller und gerechter soll es in Deutschland zugehen - das sind die erklärten Ziele von SPD-Kanzlerkandidat Scholz. Bei seinem ersten größeren Auftritt vor der Partei stellte er die Weichen für die Bundestagswahl.

Es war seine erste Rede als Kanzlerkandidat der SPD auf Bundesebene. Olaf Scholz gab sich zuversichtlich und unterstrich, er wolle die nächste Bundesregierung anführen. Die SPD sei geschlossen, handele gemeinsam und wolle die Bundestagswahl im September 2021 gewinnen, sagte Scholz beim digitalen Debattencamp der Partei in Berlin. "Ich bin überzeugt davon, dass wir eine gute Chance haben im nächsten Jahr." www.tagesschau.de


Glaubt da sonst noch jemand dran? Ich habe da so meine Zweifel.

 ·  temptation 30.12.2020 14:13 "Ich bin überzeugt davon, dass wir eine gute Chance haben im nächsten Jahr."  « X
Das stimmt. Kurz vor Schluss hat die FDP auf einmal NEIN gesagt, obwohl alles schon besprochen war ... und nun nörgelt die seit dem nur noch rum. Der Bundespräsident hatte mit dem Hickhack die Faxen dicke und gesagt, entweder wollt ihr mitregieren, dann jetzt aber ran. Als SPDler konnte er das auch gut rüber bringen.
Bearbeitet am 30.12.2020 14:14 von temptation 

clock 20.12.2020 19:24 "Ich bin überzeugt davon, dass wir eine gute Chance haben im nächsten Jahr."  « T A X
Sie werden sich alle wundern....
Die Wählerschaft eines Trump wird auch nicht mehr verschwinden.
Und das ist eben nicht nur der Bodensatz der Gesellschaft, nicht nur die Dummen.. Keinerlei Vertrauen mehr zu der alten Politikerkaste.
In der Richtung hat uns vielleicht Corona sogar gerettet. Die USA auf alle Fälle vor einer zweiten direkt folgenden Trump Herrschaft.
sophisticate 20.12.2020 22:53 "Ich bin überzeugt davon, dass wir eine gute Chance haben im nächsten Jahr."  « T A X
Drama-King!

"Praktisch keine Polizei mehr"? "Total zerstörtes Gesundheitssystem"? Welch ein Quatsch!

Erstens ist in Deutschland die Polizei Ländersache, zweitens wird schon seit einiger Zeit wieder aufgestockt.

Das Gesundheitssystem ist zwar auf dem Land prekär, ansonsten ist die deutsche Bevölkerung generell gut versorgt. Dabei übersehe ich nicht, dass es oft lange Wartezeiten bei Fachärzten gibt....Aber der ärztliche Bereitschaftsdienst sowie die Notaufnahmen in Krankenhäusern funktionieren (noch) sehr gut.

Und nun zu Herrn Scholz:

Hat er mit "wir" die SPD gemeint oder allgemein die Bevölkerung? Was die SPD angeht, so hat sie trotz ihrer einstigen Weigerung, noch einmal eine Große Koalition einzugehen, gute bis sehr gute Regierungsarbeit geleistet, wie ich meine.

 ·  Moorchen 31.12.2020 23:24 "Ich bin überzeugt davon, dass wir eine gute Chance haben im nächsten Jahr."  « X
Zitat von sophisticate, 20.12.2020 22:53:30:

Drama-King!


Und nun zu Herrn Scholz:

Hat er mit "wir" die SPD gemeint oder allgemein die Bevölkerung? Was die
SPD angeht, so hat sie trotz ihrer einstigen Weigerung, noch einmal eine
Große Koalition einzugehen, gute bis sehr gute Regierungsarbeit geleistet,
wie ich meine.

Mein Deutschland,
ich sorge mich!
Heimatland, wenn ich dich sehe,
wird mir derzeit angst und bang.
Zieh’n Regierung und die Bürger
wirklich noch an einem Strang?
Viele Menschen aus der Ferne
suchen bei dir Schutz und Halt,
flüchten aus bedrohten Ländern,
ganz egal, ob jung, ob alt.
Du sagst uns, dass „WIR“ es schaffen,
doch wer sind letztendlich „WIR“?
Sind es nicht die „kleinen Leute“,
die sich täglich schinden hier!?
Zweifelsohne musst du helfen,
aber mach es mit Bedacht;
sonst erlischt in naher Zukunft
unsres Landes helle Pracht.
Du zeigst Stärke, Herz und Großmut
zweifelsohne in der Welt;
doch was bringt es einem Helden,
wenn er mal daran zerfällt!?

 ·  sophisticate 20.12.2020 22:45 "Ich bin überzeugt davon, dass wir eine gute Chance haben im nächsten Jahr."  « X
Also ich finde unser Gesundheitssystem noch immer nicht schlecht, im Gegenteil. Im übrigen stimmt nicht eine Partei über die Kosten des Gesundheitssstems ab, sondern Krankenkassen, Ärzteverbände und Politik zusammen; letztere kann nichts bestimmen, sondern nur nach Kompromissen suchen, obwohl sie die Krankenkassen finanziell unterstützt.

 ·  Moadib 31.12.2020 19:32 ---  « X
Ja, deswegen habe ich meine Zweifel. Ich glaube Herrn Scholz nicht wenn er davon spricht dass es gerechter usw. zugehen soll.
Wird geladen ...