ximig, deine community
6 ximigler online, davon 3 im Chat. 28 Gäste online. 0 0

Politik

Rot, Grün, Schwarz oder Gelb? Das Forum gegen die Politikverdrossenheit.

Dieses Forum dient sachlicher Diskussion. Persönliche Streitigkeiten haben hier nichts verloren. Bei Entgleisungen bitte sachlich bleiben und sie ggf. dem ximig-Team melden.

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 183 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Dieser Thread ist abgeschlossen.

Dieser Thread ist fixiert.


clock 12.12.2020 17:38 Deutsche Bürgermiliz  T A X
www.spiegel.de/politik/ausland/oesterreich-polizei-findet-waffenlager-von-rechtsextremen-a-b59762b2-cb1c-4179-b875-b8d72e13fe94
Österreich
Dutzende Sturmgewehre, 100.000 Schuss Munition – Polizei findet Waffenlager von Rechtsextremen
In Österreich hat die Polizei zahlreiche Waffen und Munition sichergestellt, die Rechtsextreme offenbar mit dem Verkauf von Drogen finanziert hatten. Der Fund sei für Deutschland bestimmt gewesen, teilte der Innenminister mit.


Einer, der sich im Fokus der Ermittlungen befinde, habe Angaben zur Verwendung der Waffen gemacht, sagte Innenminister Nehammer. »Und daraus kommen dann die Schlüsse betreffend des Milizaufbaus in Deutschland.« Weitere Angaben könne er wegen der laufenden Ermittlungen nicht machen.
Das Landeskriminalamt Wien habe die monatelangen Ermittlungen geführt.
So,so das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlung geführt und nicht der deutsche Verfassungsschutz oder.....Waren deswegen nicht die Waffen verschwunden???
Sollen sich mal die NSU Morde und ihre angebliche Aufklärung anschauen- die Wiener
Bearbeitet am 12.12.2020 17:50 von clock 
Moadib 12.12.2020 19:42 Deutsche Bürgermiliz  « T A X
Das wohl auch. Wahrscheinlich hätte der deutsche Verfassungsschutz dass schon zu verhindern gewusst. Man muss ja seine V-Männer schützen.
clock 12.12.2020 19:52 Deutsche Bürgermiliz  « T A X
Exakt,exakt
Und natürlich auch seine direkten Mitarbeiter.
Die können ja einen Schock fürs Leben bekommen wenn sie wieder rein zufällig an einen Tatort zur Tat anwesend sind....
Was für ein Glück das dieser Verfassungsschutzprofi nichts gemerkt hat von der Tat und der Untersuchung der Polizei in Kassel.......
www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-04/nsu-mord-kassel-andreas-temme-verfassungsschutz-halit-yozgat
Andreas Temme will keinen Schuss gehört, keine Leiche gesehen haben. Auch den Geruch des Schießpulvers will der ehemalige Mitarbeiter des hessischen Landesamts für Verfassungsschutz nicht wahrgenommen haben, als Halit Yozgat vor elf Jahren, am 6. April 2006, in seinem Internetcafé in Kassel erschossen wurde. So hat es Temme als Zeuge im NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht München ausgesagt.
Bearbeitet am 13.12.2020 08:07 von clock 
Moadib 13.12.2020 20:38 Deutsche Bürgermiliz  « T A X
Ah, ein Nazinetzwerk mit Schusswaffen! Also so einen klaren Fall von bedauerlichem Einzelfall hatten wir ja schon lange nicht mehr!
Schnell, holt die Einzelfallbeauftragte!
Seid ihr auch so froh, dass wir hier kein Naziproblem haben?
blog.fefe.de


Eindeutig ein Einzelfall. *ironie*
 ·  clock 16.12.2020 19:05 Deutsche Bürgermiliz  « X
Richtig
Kurz nach den Abschlussbericht der parlamentarischen Untersuchungskommission des Bundestages flog ja * völlig überraschend* der Chef auf als * nun ja , Pädophil nahestehend*.
Dann kamen schnell noch paar Informationen zu Tage.
Jedenfalls kein Vierteljahr später erklârten die beiden Stellvertreter des Herren Vorsitzenden ( die Pau von den Linken und die Dame von der SPD)
* Wir glauben nicht mehr an der Pleiten, Pech und Pannenserie die wir im Abschlussbericht unterschrieben haben"
Wird geladen ...