ximig, deine community
0 ximigler online, davon 0 im Chat. 51 Gäste online. 0 0
Radio Confusion um Auletta - Make Love Work

Smartphone, Tablet und Co.

Das Forum für Fragen zu Handy, Smartphone, Tablet und Co.

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 180 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Dieser Thread ist abgeschlossen.

Dieser Thread ist fixiert.


netto 20.06.2020 11:25 Internetverbindung mit Tablet,  T A X
Ich habe ja ein Smartphone mit Android und seit neuestem auch ein Tablet mit Android.
Beim Tablet selbst habe ich keine Internetverbindung.
Wie kann Ich mich mit dem Tablet verbinden das die Internetverbindung vom Smartphone
ausgeht?
Ich kenn mich da gar nicht aus.
SkinnyPuppy 20.06.2020 12:15 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Du müsstest das Smartphone als mobilen Hot Spot einrichten, und der hat dann ja eine Kennung, wie ein WLAN. Mit dieser musst du dich dann mit dem Tablet verbinden.

Wie das nun genau bei deinem Honor Gerät geht weiss ich nicht,aber ich denke das ist herauszufinden. Welches Modell hast du, und mit welcher Android Version?

Bei meinem Samsung geht das über

1.) Einstellungen
2.) Verbindungen
3.) Mobile Hotspot und Tethering
4.) Mobile Hotspot einschalten
5.) Wenn du "Mobile Hotspot" antippst kommen weitere Infos was weiter zu tun ist.

Vielleicht klappts ja...
Bearbeitet am 20.06.2020 12:19 von SkinnyPuppy 
EinTagsKamel 20.06.2020 22:06 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
..sobald man ein unterwegs WLAN-fähiges Gerät hat, welches Internet braucht, aber selbst nur keinen Internet-Zugang via Mobilfunk hat.

z.B. ein Laptop ohne UMTS Stick und ohne Netzwerkkabel oder WLAN in der Nähe. dann ist man über so etwas u.U. erfreut.

Mobilfunknetz <- 4G/5G -> Smartphone <- WLAN -> Laptop/Tablet/(..)
EinTagsKamel 21.06.2020 09:18 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Die Reichweite ist wie immer bei WLAN.
Das Problem ist eher, dass man genug Daten im Mobiltarif haben sollte und das Phone ordentlich Strom braucht.

Ich nutz das öfter.
 ·  clock 21.06.2020 09:38 Internetverbindung mit Tablet,  « X
Die Reichweite ist doch sehr unterschiedlich schon selbst bei den *Spezialrouter*
Mein jetziger deckt ca. 25 m ( und alle Räume der Stuga)
Mein jetziger Privat Mobil Tarif
6 GB per Monat für ca. 20 Teuro. Was nicht verbraucht wird im Monat, wird gutgeschrieben.
Für meine Anwendung in der Wildnis perfekt

SkinnyPuppy 20.06.2020 22:26 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Hab noch nie gehört, dass es Anbieter gibt die das nicht erlauben. Hast du da mal Beispiele? Nach meinem Verständnis surfe ich ja nach wie vor dann auf mein Guthaben, und wenn ich anderen das auch erlaube sind es auch mein Guthaben und meine Kosten. *kopfkratz*
Eloise 20.06.2020 22:28 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Ich hatte vor ein paar Jahren mal einen Surfstick, Vertrag weiß nicht mehr bei wem, und darin stand, dass Tethering nicht erlaubt war und VoIP auch nicht.
SkinnyPuppy 21.06.2020 10:20 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Ah ja, na gut, dass das heute eher nimmer so ist, bzw nicht verbreitet.

Hab das im Urlaub schon manches Mal gut gebrauchen können, wenn ich kurz mal mit dem Tablet über das Smartphone surfen wollte. Aber Dank meines Providers war das auch nie verboten.
clock 21.06.2020 19:13 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Dann kann man sich vieles sparen...
Also meine Privattablets haben Grundsätzlich keine SIM Karten.
Ist keine Frage des Anschaffungspreises.
Im "Gelände"(oder auf dem "Land") ist der Empfang am Boden immer schlechter und das wird auch so bleiben.
Ein Router im Baum ist da PRAKTISCHER. Man kann dann nämlich auch telefonieren, ohne auf den Baum zu klettern.
*verlegen*
Schätze mal in zwei oder drei Jahren wird es keine Tabletts mehr geben ohne Simkarte, aber die schlechte Deckung am Boden im Gelände weiterhin.
Hoch leben die Zwillingskarten und die mobilen Router
*elfen*
clock 21.06.2020 21:42 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Hier nicht. Jedenfalls nicht bei den alten Verträgen.
Bei den neuen Verträgen sind wohl paar * Kostenfallen* eingebaut in Punkto Zwillingskarten....
clock 22.06.2020 14:40 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Jetzt verkaufen sie hier immer ganze Pakete für die Familie.
Keine Ahnung wie viele sim Karten da inc. sind.
Aber sie werden gut daran verdienen
Bearbeitet am 22.06.2020 14:40 von clock 
clock 22.06.2020 14:56 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
nö die verkaufen das so für die ganze Familie

Biste allein lebend und nicht mehr ganz jung (also nicht Handy geil und mit tausend Extradiensten) kommt dir hier auch alles im Mobilfunkbereich teuer
Eloise 22.06.2020 14:59 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Biste alleinlebend, kommt dir auch sonst alles teuer. Ich sach nur, Rabatt auf Familenwurst- und -käsepackungen etc. Hat mit Alter nix zu tun. Aber Handy geil und mit tausend Extradiensten will ich trotzdem!
clock 22.06.2020 15:48 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Jo alleine immer die großen Verpackungen....
Ich glaube die bezahlen hier um die 100 Euro im Monat
Surf, Gespräche........ ohne Grenzen und jedes Jahr das neuste Smartphone
Eloise 22.06.2020 16:23 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Boah nee. Wie meine Eltern, die sich nach 40 Jahren DDR (3 Trabbis á 10 Jahre Wartezeit) erstmal 3 Jahre in Folge jeweils einen Neuwagen geleistet haben. Ich hätte das Geld sinnvoller angelegt... z.B. in ein Häuschen... aber was willste machen.
clock 22.06.2020 16:54 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
ist ihr Geld oder besser das von der Bank.
Die meisten werden wohl kürzertreten beim Mobilfunk--wenn sie anfangen aufs Haus zu sparen
Eloise 22.06.2020 17:12 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Bank? Damals wurde bar bezahlt!
Aber ganz ohne Handy geht es auch nicht. Es ersetzt bestimmt bei vielen Leuten schon den Festnetzanschluss. Wozu sich 30 E oder mehr monatlich für Festnetz ans Bein binden, wenn man mit ca. 10 Euro beim Handy 4 GB inclusive hat? Massenhaft streamen ist natürlich nicht drin... aber dafür gibts ja Bibliotheken mit DVDs.
 ·  clock 22.06.2020 17:26 Internetverbindung mit Tablet,  « X
mit Bank meinte ich die Jungs.
Festnetz haben hier die wenigsten.
Gespräche innerhalb Schwedens sind ja im Mobilpreis inc.
Glasfaseranschluss bezahlen wir einmal oder in Raten
Tarif nach Geschwindigkeit. Menge unbegrenzt

netto 23.06.2020 16:09 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Trabbis sind heute wieder viel Euros wert,
Ich hab als wessi schon mal einen 601 gefahren und würde mir heute wieder einen
anschaffen wollen,Weil a: sparsam im verbrauch,Man kann viel selber richten.
Gut 110 kmh ist ein witz aber rasen ist eh out.
Die sind richtig Teuer geworden.



netto 21.06.2020 11:55 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Ich habe immer noch das Honor 8x mit Android 10.
Und ich habe das Android Tablet gebraucht gekauft.
Habe gesehen auf dem Tablet ist ein Hotspot eingerichtet ,Muss ich das vorher löschen oder kann ich einen 2ten Hotspot einrichten?
Das Tablet selbst Heißt Trekstor Surftab Y10 und hat Android 9 drauf.

Ich könnte da auch eine Simkarte reinstecken ,Schacht ist vorhanden.
Da ist die Frage muss vorher Internet drauf sein oder kann ich dann über sim Internet anfordern buchen?
Was wäre einfacher?
Bearbeitet am 21.06.2020 12:13 von netto 
SkinnyPuppy 21.06.2020 12:25 Internetverbindung mit Tablet,  « T A X
Also den Hotspot richtest du ja auf deinem Smartphone ein, da du damit ja ins Internet gehst und es dann quasi als WLAN Router zur Verfügung stellst. Heißt, du richtest den auf dem Smartphone ein, dann suchst du mit dem Tablet nach DEINEM Hotspot und verbindest die beiden.

Den bestehenden Hotspot löschst du am besten, den erreicht dein Tablet ja nun eh nicht mehr, außer der Vorbesitzer wohnt in deiner Bude.

Wenn du in dein Tablet eine SIM Karte steckst, sprich, das Tablet hat dann eine eigene Rufnummer, dann kannst du auch gleich dafür einen Tarif einrichten. Das kostet dann aber natürlich extra, und wie ich es in Erinnerung bei dir habe, sparst du doch eher lieber was Guthaben angeht, würde ich da aber auch machen. 2 Datentarife (Handy UND Tablet) tun nicht Not. Ich denke mal, du solltest den Weg über das Smartphone via Hotspot gehen.
Bearbeitet am 21.06.2020 12:26 von SkinnyPuppy 
 ·  temptation 22.06.2020 11:22 Internetverbindung mit Tablet,  « X
Ich habe immer für die Sommerzeit eine Daten-SIM Karte, die im Stick ist bzw. so einem flachen Teil von ConStar für's Tablet. Diese Karte ist von A-Talk, kosten für 7 GB / Mo. 15 € (man kann auch weniger Datenvolumen buchen, dementsprechend weniger Kosten z. Bsp. 3 GB = 8 €). Und wenn ich es dann ab dem Herbst nicht mehr brauche, lade ich kein bzw. nur das geringste Guthaben nach und dann wird auch kein "Paket" abgebucht. Das ist für mich gerade die beste Alternative zu dem, was ich vorher hatte.
Wird geladen ...