ximig, deine community
5 ximigler online, davon 0 im Chat. 30 Gäste online. 0 0

Witze

Kennste den denn schon? Nein? Dann solltest du hier öfter vorbeischauen.

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 183 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Dieser Thread ist abgeschlossen.

Dieser Thread ist fixiert.


BTO 30.07.2022 12:49 Kurze  T A X
"Wir suchen Mitarbeiter, die sich mit allen Bankdienstleistungen und der Börse auskennen, die sich vor keiner Arbeit scheuen und niemals krank werden."
"Ok! Stellen Sie mich ein, ich helfe Ihnen suchen."

"Ich muss unbedingt neue Kleider bekommen", ärgert sich die Frau.
"Die ganze Nachbarschaft lacht schon über mich."
Brummt der Mann: "Dann pack die Sachen zusammen! Es ist billiger, wenn wir umziehen."

"Warum hast du deine Stellung in der Pulverfabrik gekündigt?" wird Uwe gefragt.
"Die waren mir zu kleinlich", erklärt er. "Nach der letzten Explosion haben sie mir den Lohn für die Zeit abgezogen, in der ich in der Luft war."

Ein Zahnarzt beantragt Sozialhilfe:
"Ich lebe nur noch von der Hand in den Mund!"

Ein Schwabe überrascht seine Frau beim Seitensprung mit einem anderen.
Er denkt nicht lange nach und sagt: "Stellt euch hintereinander auf, dann reicht eine Kugel!"

Ein Mann sagt zu Mittag zu seiner Frau.
"Du hast einen Hintern wie ein großer Grill".
Sie sagt kein Wort. Am Abend kuschelt sich der Mann an seine Frau.
Sagt sie: "Du willst jetzt nicht wirklich den Grill anzünden wegen so eines kleinen Würstchens."

"Fritzchen," ruft der Religionslehrer, "sag mir mal warum wir nur um das tägliche Brot bitten und nicht um das wöchentliche, monatliche oder gar jährliche?"
"Weil es sonst verschimmeln würde, Herr Lehrer!"

Der Zahnarzt zum Patienten: "Oh, verzeihen Sie, ich habe beim Bohren aus Versehen Ihren Sehnerv getroffen."
"Ach, das macht doch nichts", entgegnet der Patient, "deshalb brauchen Sie nicht gleich das Licht auszumachen."

Fragt der Arzt: "Rauchen Sie?"
"Nein."
"Trinken Sie?"
"Nein."
Darauf der Arzt: "Grinsen Sie nicht so blöd, ich find schon noch was!"

Am Tresen schüttet der Wirt dem Jürgen einen Schnaps direkt in den Mund.
Fragt sein Nachbar: "Was war denn das?"
"Seit meinem Unfall trinke ich immer so."
"Was für ein Unfall?"
"Ich habe mal mit meinem Ellenbogen einen doppelten Korn umgestossen."

Der Stammgast im Lokal: "Ich hätte gerne etwas, was ich noch nie hatte!"
Der Ober antwortet: "Wie wäre es mit Hirn?"

"Mein Mann und ich haben uns 25 Jahre lang ständig gestritten, bevor wir aufgehört haben", sagt eine ältere Frau zu der neuen Nachbarin.
"Und nach 25 Jahren haben Sie dann das Kriegsbeil begraben?"
"Nein, meinen Mann!"

"Meine Erkältung geht einfach nicht weg", sagt einer der Spieler.
"Kein Wunder, der Trainer lässt dich ja auch immer im Sturm spielen."

"Papa, was wird eigentlich aus einem Fussballer, wenn er nicht mehr gut sieht?"
"Dann wird er Schiedsrichter!"

"Ihr Mann sieht in letzter Zeit so schlecht aus."
"Ja! Er arbeitet jetzt bei einer Fertighaus-Firma und die haben jeden zweiten Tag Richtfest."

Ein Mann sitzt im Gefängnis, weil er mit vier Frauen gleichzeitig verheiratet war.
Fragt ein Zellengenosse:
"Biste zur Strafe hier - oder zur Erholung?"

"Was heißt analog?", fragt der Lehrer.
Paul weiß es: "Die Vergangenheitsform von Anna lügt."

Richter: "Ich kenne Sie doch! Ich habe Sie schon tausendmal gesehen! Sie si
 ·  BTO 30.07.2022 12:53 Kurze  « X
nd doch sicher vorbestraft!" Angeklagter: "Nein. Ich bin Türsteher im Eros-Center!"

Stolz berichtet der Wissenschaftler: "Uns ist es gelungen, ein Stinktier mit einem Steinadler zu kreuzen." "Und was ist dabei herausgekommen?" "Das wissen wir noch nicht, aber es stinkt zum Himmel."

Die Familie Hering schwimmt im Meer. Da begegnet ihnen ein U-Boot. Klein Hering versteckt sich ängstlich hinter seiner Mutter. Die beruhigt ihn: "Hab keine Angst - das sind nur Menschen in Dosen."

Die letzten Worte des Löwenjägers: "Und ich dachte, das wäre mein Magen, der da so knurrt!"

Klein Erna kommt mit nassen Haaren ins Wohnzimmer. Ihr Vater tadelt sie: "Ist es denn wirklich nötig, dass du deinen Fischen immer einen Gutenacht-Kuss gibst?"

"Wozu hast du denn dein Sparschwein zertrümmert? "Um den Töpferkurs zu bezahlen." "Und was machst du im Töpferkurs?" "Ein Sparschwein!"

"Seit siebzehn Jahren korrigierst du mich, egal was ich sage", klagt der Ehemann. "Seit achtzehn Jahren, mein Lieber, seit achtzehn Jahren!"

Im Biologie-Unterricht geht es zurzeit um Pflanzenkunde. "Wer kennt noch andere Ausdrücke für Staubgefäße?" fragt der Lehrer. Martin weiß einen: "Mülleimer."

"Du wolltest doch dein Haus verkaufen, Hans?" "Schon, aber als ich die Beschreibung des Maklers gelesen habe, war ich so begeistert, dass ich es behalten habe!"

Im Blumenladen: "Haben Sie fleischfressende Pflanzen?" "An was hatten Sie dabei gedacht?" "Na, so für eine Frau von 90kg!"

Zwei Männer an der Bar: "Ach ja, da murmelt man ein paar Worte auf dem Standesamt, schon ist man verheiratet." Der andere: "Und dann murmelt man ein paar Worte im Schlaf, und schon ist man geschieden!"

Die Mutti erklärt der kleinen Tochter, dass eine Krankheit immer die schwächsten Stellen des Körpers befällt. Darauf die kleine: "Jetzt weiß ich, warum der Vati immer so oft Kopfschmerzen hat."

Als der Schotte in einer Todesanzeige las: "Alle ärztliche Hilfe war umsonst!", sprang er auf und rief: "Die Adresse von dem Arzt muß ich sofort haben!"

Pia zu ihrer Oma: "Oma, heißt es eigentlich 'schlag mich' oder 'schlag mir'?"
Oma: "Pia, es heißt natürlich 'schlag mich'."
Pia: "OK, dann schlag mich bitte mal das Buch auf."

Sitzt ein Liebespärchen Abends auf der Parkbank.
Er: "Immer wenn ich mit dir zusammen bin, rutscht mir das Herz in die Hose."
Sie: "Ja, ich spür's schlagen."

Der Kapitän zum Matrosen: "Schmeiß den blinden Passagier von Bord!"
Der Matrose erwidert: "Auch den weißen Stock?"
Wird geladen ...