ximig, deine community
1 ximigler online, davon 0 im Chat. 29 Gäste online. 0 0

Aktuelles

Was tut sich in der Welt und was meinen die ximigler dazu? Das Forum für brandaktuelle Themen.

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 183 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Dieser Thread ist abgeschlossen.

Dieser Thread ist fixiert.


Hotspot 11.12.2021 15:06 Booster Impfung,  T A X
Hab es noch vor mir,
Jetzt haben sie schon in vielen Läden 2 g eingeführt was ich auch richtig finde,Da kontrolieren die Mitarbeiter.
Ein Witz ist die 3 g Reglung im Nahverkehr,Da kontroliert keine Sau*teufel*
Am Montag steht ein Impfbus in Monaco da geb ich mir ne neue Dosis.
Damit es die Ungeimpften endlich lernern,Auch bei Lebensmitteln 2g einführen.
 ·  monalisa27 11.12.2021 15:51 Booster Impfung,  « X
Die Filialleitung bei unserem Lidl würde eine 2 G Regel begrüßen, aber es ist nicht machbar.
Obwohl ... bei den Telegram-Gläubigen gibt es ja noch die Möglichkeit sich zu überteuerten Preisen mit Lebensmitteln einzudecken. :D

Viel Erfolg beim Booster und immer dran denken: auch danach das testen nicht vergessen. :-)
Moadib 12.12.2021 19:27 Booster Impfung,  « T A X
Zitat von Hotspot, 11.12.2021 15:06:48:

Ein Witz ist die 3 g Reglung im Nahverkehr,Da kontroliert keine Sau*teufel*

Da meine Fahrkarte im Zug auch nur eher selten kontrolliert wird war das doch klar. Aber der Busfahrer will auch keinen Nachweis sehen. Wahrscheinlich würde das auch den Fahrplan durcheinander bringen. Also eigentlich eine sinnlose Aktion. Ich denke Masken tragen ist da schon hilfreicher.
Hotspot 20.12.2021 13:08 Booster Impfung,  « T A X
Ich sehe immer wieder Leute ,Die keine Masken tragen im öffentlichen Nahverkehr.
Der großteil hält sich daran,Ich sag da nichts mehr sonst wird man bloss angepöpelt.
 ·  Moadib 21.12.2021 18:35 Booster Impfung,  « X
Sowas erlebe ich leider auch manchmal. Aber genau wie du sage ich da auch nix zu. Gibt wahrscheinlich nur Stress. Ich kann ja auch immer noch das Abteil wechseln.

Moadib 12.12.2021 20:59 Booster Impfung,  « T A X
Das reiche Europa boostert, in Afrika liegt die Impfquote bei sieben Prozent. Die extreme Ungleichheit hat Folgen, weitere Corona-Mutationen sind nur eine Frage der Zeit. Doch Allgemeinwohl und Vernunft leiden unter ökonomischen Interessen, wie die Tübinger Ärztin Gisela Schneider kritisiert. www.kontextwochenzeitung.de


Da sollte man sich auch Gedanken drüber machen, finde ich!
Moadib 15.12.2021 19:17 Booster Impfung,  « T A X
Die Hersteller der Impfstoffe finden das sicher klasse. Wo ja schon von der 4. Impfung die Rede ist. Der Rest wohl nicht ganz so.
ATA 16.12.2021 21:08 Booster Impfung,  « T A X
Fraglich. Sie kommen gar nicht mehr hinterher.

Ich frage mich indes, ob sich im Windschatten hinter Corona nicht irgendwann, irgendwo etwas tatsächlich katastrophales entwickelt. Nein, eigentlich frage ich mich das nicht. Es ist wirklich nur noch die Frage wann und vielleicht noch wo...

Ohne übermäßig martialisch wirken zu wollen: Stichwort Schneeschuhhasen....

Moadib 21.12.2021 18:45 Booster Impfung,  « T A X
Wenn wir so weiter machen und den Wildtieren immer weniger Platz übrig lassen sind die Bedingungen, dass sich Viren vom Tier zum Menschen überträgt wahrscheinlich besser. Und ich vermute die Natur ist da sehr kreativ. Die hat ja auch so was schädliches wie uns Menschen hervorgebracht.
clock 23.12.2021 06:09 Booster Impfung,  « T A X
Na ja, so schnell wechselt ein Virus nicht seinen Wirt.
Aber es kommt eben doch vor, wie wahrscheinlich Corona zeigt
Moadib 23.12.2021 15:34 Booster Impfung,  « T A X
Auf engstem Raum kommen in China oder Südostasien Menschen in Berührung mit Wildtieren, die gefährliche Erreger in sich tragen können. Auch zwei Jahre nach Beginn der Corona-Pandemie lauert dort im Umgang mit wilden Tieren unverändert die Gefahr eines neuen Virus-Ausbruchs.
...
Die Warnungen werden gestützt durch neue wissenschaftliche Untersuchungen zum Wildtiergeschäft. Ausländische und chinesische Forscher in China haben 1.725 Wildtiere aus fünf Säugetiergruppen untersucht. Dabei wurden 45 zuvor unbekannte Viren entdeckt, davon 18 "für Menschen potenziell hochriskante" Erreger, heißt es in der Untersuchung, die gerade durch die Begutachtung geht. Die Studie verdeutliche, warum gehandelte Wildtiere und Märkte mit lebenden Tieren ein Problem seien und irgendwann zu einer Pandemie führen müssen, sagte Mitautor Edward Holmes, Professor für Infektionskrankheiten an der Universität Sydney, der Nachrichtenagentur Bloomberg. www.rtl.de


und danach wird es auch wieder passieren. Man sollte für seine Altersvorsorge auf Aktien von Pharmaunternehmen setzen. ;-)
clock 23.12.2021 17:06 Booster Impfung,  « T A X
Also wir sollen mal nicht zu viel nach Asien schauen.
Wir halten inzwischen so viele Exoten als Haustiere in der Wohnung.....
oder unsere Nerzfarmen plus paar Marderarten oder Füchse oder Mufflons z.B. oder Damwild, Rehe, Hirsche usw., etc.
Also immer schön Maske tragen beim Umgang mit Tieren. Soll Wunder wirken 365 Tage im Jahr,24 h jeden Tag.
clock 23.12.2021 17:49 Booster Impfung,  « T A X
NUR VEGETARISCHE SCHNITZEL SELBSTVERSTÄNDLICH!!!
Dann brauchste auch keine Maske im Familienkreis

Exakt, meistens die Russen oder die Chinesen. Manchmal auch die, die nicht Grün oder SPD wählen.
0:-)
clock 23.12.2021 19:14 Booster Impfung,  « T A X
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
Offensichtlich ungewürzt usw.
Aber sicher bin ich noch nicht.
0:-)
clock 26.12.2021 18:34 Booster Impfung,  « T A X
Nun ja, erwartungsgemäß.
Mit rosa innen bekommste nicht hin bei diesen industriellen Gänsen und noch dazu nur Einzelteile.
Aber nicht zäh und war auch nicht trocken das Fleisch
Gut durchwachsen Dank des Chefkochs
0:-)
Aber der Rotkohl mit Blaubeeren/Äpfel und der Wildreis mit Safran war Extraklasse
clock 27.12.2021 19:27 Booster Impfung,  « T A X
Na ja...aber nach dem Eisbecher mit dem Schokoladenweihnachtsmann -war ich wirklich satt
*verlegen*
Moadib 09.01.2022 18:24 Booster Impfung,  « T A X
Zitat von temptation, 04.01.2022 10:17:08:

Ich denke schon, spätestens dann, wenn nichts mehr rein geht. *gg*
Wie genau benennst du das?

temptation 13.01.2022 14:45 Booster Impfung,  « T A X
weil du noch nicht satt warst? Oder hast du eine andere Möglichkeit gefunden, es Kund zu tun, wie z. Bsp. Rülpsen?

Moadib 12.01.2022 18:56 Booster Impfung,  « T A X
Vielleicht sollten wir hier in ximig damit anfangen? Dann stehen wir noch in tausend Jahren in den Geschichtsbüchern!

Moadib 13.01.2022 18:38 Booster Impfung,  « T A X
*thumbsup*

Ich glaube die kennen garkeine Bücher mehr. Höchstens aus dem Geschichtsunterricht.
Moadib 14.01.2022 20:49 Booster Impfung,  « T A X
... wenn man es nicht mehr kennt .. bzw. von den Eltern nicht vorgelebt bekommt. Ich ziehe ein Buch allem elektrischen immer noch vor.
Moadib 16.01.2022 19:15 Booster Impfung,  « T A X
.. das ist ja das schöne an einem Buch. Einfach auch mal innehalten und über das gelesene noch mal nachdenken oder es auch nochmal lesen. Oder einfach dieses Stöbern in der Bibliothek und schauen welches Buch man sich diesmal ausleihen möchte ...
Moadib Gestern, 19:28 Booster Impfung,  « T A X
Nein, soweit würde ich nicht gehen. Es geht zur Zeit in die Richtung, auch seitens der Bevölkerung. Aber bei so einer schwachen Linken ...
 ·  clock Gestern, 19:31 Booster Impfung,  « X
Unsere Linke in Schweden hat sich erholt, über ankommen in der Realität.
Bei euch in D sehe ich keine LINKE, nur viele Linke



clock 14.01.2022 21:09 Booster Impfung,  « T A X
Na logisch
Frauen müssen in den Kinderwagen gucken
Frauen haben überall das Kinderwagensyndrom
0:-)


Moadib 17.01.2022 15:36 Booster Impfung,  « T A X
.. aber natürlich doch .. wir treffen uns hier immer abends und lesen uns dann aus den Gästebüchern vor ...
 ·  clock Gestern, 19:36 Booster Impfung,  « X
Doch, denke schon.
Die massenhafte Anwendung der Nazikeule hat sich nur verwandelt in der massenhaften Anwendung des Begriffes Querdenker und ?
Ist dadurch Klein y beliebter geworden im ximig?
Nein
Kurzzeitiges Strohfeuer für Klein y Typen.
Bearbeitet am 19.01.2022 21:50 von clock 
 ·  clock Gestern, 21:41 Booster Impfung,  « X
Jetzt hat dir Klein y sogar ein Like verpasst.
0:-)
Sage aber jetzt nicht
Das glaube ich nicht.
*weglach-m*


clock 10.01.2022 18:31 Booster Impfung,  « T A X
Ähhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
Richtiges Sauerkraut ist immer mit Schweißfuß gestampft
*augenroll*
GarnetDragon 11.01.2022 13:43 Booster Impfung,  « T A X
wenn man nur ein kleines Gärgefäß hat, in das max. eine Fußspitze passen würde, nimmt man was anderes zum Kloppen/Stampfen.

clock 18.01.2022 10:48 Booster Impfung,  « T A X
das ist sexistisch. Hätte ein Girl das geschrieben, wärest du bewundernd auf die Knie gefallen, hättest sie angehimmelt und ihr Selbstbewusstsein anerkannt.
8-)
GarnetDragon Gestern, 08:40 Booster Impfung,  « T A X
nee, das ist clockistisch! Hätte irgendwer anders sowas geschrieben, würde ich keine Beweise einfordern wollen. Aber von dir halt.

Kniefall geht nicht, ich würde nicht wieder hochkommen. *autschn*

clock 07.01.2022 17:56 Booster Impfung,  « T A X
Du hast sie also bewusst gestoppt in ihrer geistigen Entwicklung

PFUI TEUFEL DRACHENGIRL
Bearbeitet am 07.01.2022 17:56 von clock 

clock 17.01.2022 12:39 Booster Impfung,  « T A X
Na Sachsen Anarchist mit Leipziger Dialekt
8-)
Die brauche ich jetzt für die Leber
Kaufe dir eine von coogee, die hat tausende
GarnetDragon 18.01.2022 10:25 Booster Impfung,  « T A X
achsooo, da war ein s verrutscht...
hehe, nix gegen die Sachsen! jedenfalls nicht global-pauschalisiert!

die Leber ist längst durch. HER DAMIT
 ·  clock Gestern, 08:48 Booster Impfung,  « X
PANADE??

Wir sagen dazu anders.
Ähhhhhhhhh, wie sagen wir noch
*indieluftguck*

panering sagen wir. Also viel,viel besser als Panade
Bearbeitet am 19.01.2022 08:49 von clock 


BTO 14.12.2021 21:35 Booster Impfung,  « T A X
Na, woher glaubste kommt Omikron, ? ich hab s ja schon geschrieben, nur eine frage der zeit wann die nächste mutante kommt..dann gute nacht
Moadib 15.12.2021 19:18 Booster Impfung,  « T A X
Ich erinnere mich, dass das schon sehr früh gesagt worden ist. Aber Politiker will ja wieder gewählt werden ... also Deutschland first ...
BTO 16.12.2021 12:00 Booster Impfung,  « T A X
....nicht nur Deutschland.....
Bearbeitet am 16.12.2021 12:01 von BTO 
 ·  BTO 19.12.2021 15:00 Booster Impfung,  « X
Tja, warum das falsch ist sieht man jetzt...


Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht.
Bearbeitet am 19.12.2021 15:00 von BTO 

sophisticate 17.12.2021 23:47 Booster Impfung,  « T A X
...eigentlich eine billige Antwort angesichts der Größe der pandemischen Herausforderung. Du weißt doch selbst, dass u.a. auch wirtschaftliche Aspekte bei den zu treffenden Gesundheitsmaßnahmen eine erhebliche Rolle spielen. Ich jedenfalls wollte jetzt nicht in der Rolle einer Entscheiderin stecken...
Bearbeitet am 18.12.2021 00:31 von sophisticate 
Moadib 18.12.2021 15:21 Booster Impfung,  « T A X
Wäre es nicht auch wirtschaftlich besser wenn wir die Pandemie weltweit bekämpfen?

Wobei ich die Politiker soweit in Schutz nehmen muss, dass wohl die meisten Deutschen erwarten, dass zuerst wir Deutschen geimpft bzw. geschützt werden.
clock 18.12.2021 17:22 Booster Impfung,  « T A X
Wieso nur Deutsche?
Das erwarten alle Nationen von ihren Politikern.
Die weltweite Bekämpfung erwarten auch alle-theoretisch.
Das Hemd ist einem näher als der Rock?
Moadib 18.12.2021 19:18 Booster Impfung,  « T A X
Ich gehe davon aus das andere Nationen ähnlich denken.

Es wäre ja schon hilfreich wenn man die Patente aussetzen würde. Aber selbst das passiert ja nicht.
clock 18.12.2021 19:47 Booster Impfung,  « T A X
Weil die Amis was verschlafen haben?
NEIN
Die Impfstoffe auf dieser Basis würden nicht billiger werden und auch nicht zahlreicher vorhanden sein in Afrika.
Das kann man anders erfolgreicher lösen
clock 19.12.2021 19:48 Booster Impfung,  « T A X
Biden hat doch erst die Fronten gewechselt als er alle Lager voll hatte
Paar wichtige Basis-Patente liegen bei Biontech und noch paar europäischen Firmen.
und die Dinger sind wichtig für die zukünftige Mittel gegen Krebs.
Da hat Pfizer und Co. zwar auch etliches, aber noch mehr kann........
www.aerzteblatt.de/archiv/219264/Patentfreigabe-fuer-Impfstoffe-Zwischen-Profit-und-Menschenleben
Es gibt bessere Wege als Diebstahl von geistigen Eigentum was auch nicht zu billigen Impfstoffen führen würde.
ximig://derefer/to?dest=https://www.investigate-europe.eu/de/2021/eu-negotiators-covid-19-vaccine-price-moderna-pfizer/
Andere Frage ist ob man nicht bestimmte Konzerne zwingen könnte billiger zu werden
Bearbeitet am 20.12.2021 04:00 von clock 
Moadib 20.12.2021 18:00 Booster Impfung,  « T A X
Aber im Endeffekt scheint selbst die Bekämpfung der Pandemie Gewinnorientiert zu sein. Der Markt regelt das schon!

sophisticate 20.12.2021 19:40 Booster Impfung,  « T A X
Wirtschaftlich verdient sich der deutsche Staat eine goldene Nase an dem Impfstoff. Biontech wird Mainz zur reichsten Stadt Deutschlands machen. Jedenfalls sind die Schulden bereits durch die bisher eingenommenen Gewerbesteuern aus Impfstoffverkauf getilgt.

Da uns der Impfstoff von der EU zugeteilt wird, besteht keine Notwendigkeit, davon etwas abzugeben. Dennoch hat Deutschland Millionen Impfdosen an arme Staaten verschenkt.
 ·  Moadib 20.12.2021 20:06 Booster Impfung,  « X
Mainz ist nicht der deutsche Staat. Soweit ich weiß soll die Gewerbesteuer an den Standorten gesenkt werden.

Irgendwo stand, Deutschland dürfte die Impfstoffe nicht verschenken. Das wäre vertraglich verboten?

clock 21.12.2021 11:02 Booster Impfung,  « T A X
www.derstandard.de/story/2000131552482/faktencheck-warum-mutationen-nicht-wegen-impfungen-entstehen

Dabei ist das höchst unwahrscheinlich und bis jetzt auch noch nie passiert. Auch die neu aufgetretene Variante Omikron ist aus einem Stamm entstanden, der bereits vor einem Jahr, also vor der Verfügbarkeit von Impfungen, präsent war. Warum Mutationen nicht aufgrund von Impfungen entstehen, hat der Genetiker Ulrich Elling vom Institut für Molekulare Biotechnologie (IMBA) der Akademie der Wissenschaften dem STANDARD erklärt.
Bearbeitet am 21.12.2021 11:03 von clock 
Moadib 21.12.2021 15:40 Booster Impfung,  « T A X
„Wir haben mit der aktuellen Impfstrategie eine gemähte Wiese für die
Etablierung von Mutationen geschaffen, die dem Impfprinzip entkommen“
Sämtliche bislang in der EU zugelassenen Impfstoffe sind eindimensional auf ein einziges Protein des Sars-Cov2-Virus ausgerichtet. Eine Impfstrategie, die die gesamte Bevölkerung mit diesen Impfstoffen immunisiert, provoziert Mutationen, die dazu führen, dass die Impfung schon bald nicht mehr schützt. www.nachdenkseiten.de


Danach liegt es nicht direkt am Impfen sondern an der Art der Impfstoffe.

clock 21.12.2021 17:26 Booster Impfung,  « T A X
Kann nicht sein.
Ist wissenschaftlich absolut widerlegt.
Durch logische Beweisführung usw.
Bei soviel wissenschaftlichen Unsinn möchte ich kotzen.
0:-)
Werde über Weihnachten viel Zeit haben, dann lese ich mal den Artikel .
Moadib 21.12.2021 18:34 Booster Impfung,  « T A X
Ich finde sich verschiende Ansichten anzusehen ist immer gut.

Denn wer keine Zweifel hat kann sich nie sicher sein!
clock 22.12.2021 06:06 Booster Impfung,  « T A X
Geht mir genauso wenn ich das lese
Neueste Omicron-Daten in Israel zeigen 341 bestätigte Fälle, von denen mehr als zwei Drittel bei Personen waren, die entweder vollständig geimpft sind oder sich kürzlich von der Krankheit erholt haben.
Stimmt es oder stimmt es nicht?
War der Krankheitsverlauf schwer oder nicht?
Hat es die ungeimpften schwerer getroffen?
usw.,usw.,usw
 ·  Sero 22.12.2021 11:45 Booster Impfung,  « X
die Antworten auf die Fragen dürften nach allem was bekannt ist wie folgt lauten:
ja stimmt
weniger schwer
ja
Moadib 22.12.2021 15:26 Booster Impfung,  « T A X
Ich weiß nicht was man glauben kann/darf. Aber scheinbar scheint eine FFP2-Maske besser zu schützen als die Impfung!
clock 22.12.2021 17:09 Booster Impfung,  « T A X
Im gesamten skandinavischen Raum bezweifeln die Virologen usw. dass Masken (auch die FFP2-Maske) überhaupt schützen über längere Zeit die Masse des Volkes.
Das hat absolut nichts mit dem sogenannten "schwedischen Sonderweg" zu tun.
Mehr was mit dem eigenen erleben in der Praxis schon vor Corona.

Lese es dir mal bitte durch
taz.de/Schwedens-Coronastrategie/!5814655

auch die ersten Sätze das man als Virologe bis heute nicht.....
Bearbeitet am 22.12.2021 17:24 von clock 
SusieSoho 22.12.2021 17:27 Booster Impfung,  « T A X
www.mpg.de/17915640/corona-risiko-maske-schutz

Auszug:

So gut schützen Masken

Eine detaillierte Studie weist das maximale Risiko einer Coronainfektion für verschiedene Szenarien mit und ohne Masken aus
2. Dezember 2021
Corona Medizin

Sogar drei Meter Abstand schützen nicht. Selbst bei dieser Distanz dauert es keine fünf Minuten, bis sich eine ungeimpfte Person, die in der Atemluft eines Corona-infizierten Menschen steht, mit fast 100prozentiger Sicherheit ansteckt. Das ist die schlechte Nachricht. Die gute ist: Wenn beide gut sitzende medizinische oder noch besser FFP2-Masken tragen, sinkt das Risiko drastisch. Wie gut, welche Masken bei welcher Trageweise schützen, hat ein Team des Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation in Göttingen in einer umfassenden Studie untersucht. Dabei bestimmten die Forschenden für zahlreiche Situationen das maximale Infektionsrisiko und berücksichtigten einige Faktoren, die in ähnlichen Untersuchungen bislang nicht einbezogen wurden.
.......
Gut sitzende FFP2-Masken senken das Risiko mindestens in den Promillebereich

So hoch das Infektionsrisiko ohne Mund-Nasenschutz auch ist, so effektiv schützen medizinische oder FFP2-Masken. Die Göttinger Studie untermauert, dass FFP2- oder KN95-Masken infektiöse Partikel besonders wirkungsvoll aus der Atemluft filtern – vor allem wenn sie an den Rändern möglichst dicht abschließen. Tragen sowohl die infizierte als auch die nicht-infizierte Person gut sitzende FFP2-Masken, beträgt das maximale Ansteckungsrisiko nach 20 Minuten selbst auf kürzeste Distanz kaum mehr als ein Promille. Sitzen ihre Masken schlecht, steigt die Wahrscheinlichkeit für eine Infektion auf etwa vier Prozent. Tragen beide gut angepasste OP-Masken, wird das Virus innerhalb von 20 Minuten mit höchstens zehnprozentiger Wahrscheinlichkeit übertragen. Die Untersuchung bestätigt zudem die intuitive Annahme, dass für einen wirkungsvollen Infektionsschutz vor allem die infizierte Person eine möglichst gut filternde und dicht schließende Maske tragen sollte.....
"

Ich benötige also die Empfehlungen skandinavischer Virologen nicht.
Bearbeitet am 22.12.2021 17:30 von SusieSoho 
 ·  clock 22.12.2021 17:42 Booster Impfung,  « X
Das ist sehr schön für dich.
Du bist eben perfekt, auch beim Maskentragen.
 ·  Sero 23.12.2021 09:00 Booster Impfung,  « X
Ach wirklich du darfst doch auf keinen Fall mit Wissenschaft und Fakten argumentieren!
Hören-Sagen ist das was zählt.
*ironie*
Bearbeitet am 23.12.2021 09:00 von Sero 
Moadib 22.12.2021 17:36 Booster Impfung,  « T A X
Ich glaube das entscheidene bei einer FFP2-Maske ist fogendes:
Der Schutzeffekt der FFP2-Maske ist nur dann umfassend gewährleistet, wenn sie
durchgehend und dicht sitzend (d.h. passend zum Gesicht und abschließend auf der Haut)
getragen wird.
...
Es gibt zunehmend Hinweise, dass auch in Krankenhäusern und Pflegeheimen im
Zusammenhang mit Ausbrüchen trotz Wechsel von MNS auf FFP2/KN95 Übertragungen
stattfinden, z. B. wegen nicht korrektem Tragen, hohen Leckagen durch fehlende
Gesichtsanpassung, fehlerhaftem Umgang mit der Maske beim An- und Ausziehen oder
durch Verwendung von insuffizienter Importware ohne oder mit gefälschter CE-
Kennzeichnung. www.krankenhaushygiene.de
clock 22.12.2021 17:44 Booster Impfung,  « T A X
Einfach mal 24 h sich filmen lassen beim Maskentragen (heimlich) und danach selber ansehen.
Moadib 22.12.2021 17:49 Booster Impfung,  « T A X
Ich vermute schon das Ergebnis. Ich merke ja auch so, dass die Maske öfters verrutsch.
Oder wenn ich wie heute bei -6° von draußen komme, die Maske aufsetze und dann ins Geschäft gehe. Man schwitzt unter der Maske.
Wenn man im Zug hier sitzt kann man oft Leute beobachten die alle 5 Minuten an ihrer Maske rumfummeln.
Moadib 22.12.2021 18:47 Booster Impfung,  « T A X
Ich bin bislang mit Maske, Abstand, Hände waschen oder desinfizieren und Impfen durch die Pandemie gekommen. Bus und Bahn benutze ich weiterhin.
clock 22.12.2021 19:01 Booster Impfung,  « T A X
Na siehste.
Die Masse der Maßnahmen macht es offensichtlich.
Eine oder zwei alleine garantiert nicht.
Und was in einem Land funktioniert, funktioniert aufgrund anderer Lebensweisen etc., usw., im anderen nicht so gut.
P.S. Geheimtipp
Snus (Kautabak unter der Lippe), Nikotin im Rachenraum vernichtet den Großteil der Viren
clock 22.12.2021 19:13 Booster Impfung,  « T A X
Pauschal nein
Schaue bei euch Sachsen/Bayern
Die ländlichen Gebiete sind da.....
Bearbeitet am 22.12.2021 19:16 von clock 
 ·  clock 22.12.2021 19:38 Booster Impfung,  « X
Es wird noch viele Ursachen geben die wir nicht kennen
In 2 oder 20 Jahre sind wir klüger
temptation 04.01.2022 10:27 Booster Impfung,  « T A X
Zitat von clock, 22.12.2021 19:13:06:

Pauschal nein
Schaue bei euch Sachsen/Bayern
Die ländlichen Gebiete sind da.....
WAS?
clock 04.01.2022 16:51 Booster Impfung,  « T A X
In den ländlichen Gebieten von Sachsen und Bayern haste immer wiedermal mehr Coronafälle gehabt als in den dortigen Großstädten.
Recht oft sogar.
Das Gleiche in bestimmten Teilen von Skandinavien.
Zurzeit erstaunlicherweise im durchgeimpften Island.
Da sogar mehr geimpfte als ungeimpfte.
Sero 04.01.2022 21:55 Booster Impfung,  « T A X
Zitat von clock, 04.01.2022 16:51:59:

Zurzeit erstaunlicherweise im durchgeimpften Island.
Da sogar mehr geimpfte als ungeimpfte.
in absoluten Zahlen oder prozentual in den entsprechenden Gruppen ?
clock 05.01.2022 05:30 Booster Impfung,  « T A X
Frage: Island verzeichnet derzeit enorm viele Neuinfektionen, trotz hoher Impfquote. Was bedeuten diese Zahlen?

Antwort: 93 Prozent Durchimpfungsrate liest man derzeit über Island, und trotzdem gibt es mehr Neuinfektionen als jemals zuvor. Diese Zahlen setzt der deutsche Immunologe Carsten Watzl vom Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund in einem Twitter-Thread in Relation: "93 Prozent Geimpfte klingt extrem viele, aber das bezieht sich nur auf die Bevölkerung über 16. Auf die gesamte Population bezogen sind etwa 70 Prozent voll geimpft."

Aktuell stecken sich vorwiegend die 18- bis 29-Jährigen an, die Daten zeigen, dass die ältere Bevölkerung sehr gut geschützt ist. Aber man muss die Zahlen richtig lesen, erklärt Watzl: "Bezogen auf den Impfstatus stecken sich auch in Island deutlich mehr Ungeimpfte als Geimpfte an. Die hohen Zahlen unter Geimpften entstehen auch dadurch, dass sie in Island genauso getestet werden wie die Ungeimpften." Es ist also auch dort so, dass sich vermehrt Junge und Ungeimpfte anstecken, dadurch ist die Zahl der Hospitalisierungen niedrig.

Watzl betont aber: "Man kann nicht darauf hoffen, sich mit Impfung nicht zu infizieren. Auch bei hoher Impfquote laufen die Infektionen weiter. Man kann sich als Ungeimpfter nicht auf Herdenimmunität verlassen, da diese aufgrund von Delta aktuell nicht erreichbar ist."


und der Artikel und die Zahlen sind schon wieder veraltet.
Die Grundaussage, behält aber weiterhin ihre Gültigkeit
Sero 05.01.2022 09:51 Booster Impfung,  « T A X
vielen Dank das dein missverständliches Statement damit klar gestellt ist.

sophisticate 05.01.2022 19:54 Booster Impfung,  « T A X
Meine FFP2-Maske verrutscht nirgends. Sie sitzt so fest, dass ich meine Schwierigkeiten habe, sie kurzfristig zu verschieben, um mir die Nase zu putzen.
 ·  Sero 05.01.2022 22:52 Booster Impfung,  « X
ich hab schon mehr als 60 min ohne Probleme absolviert... ich kann keinerlei Problem sehen.
 ·  clock 06.01.2022 20:04 Booster Impfung,  « X
Deswegen gibt es ja seit Jahren dafür Arbeitsschutzbestimmungen.
Unterscheiden sich übrigens (zu mindestens hier in Schweden)gewaltig, danach unter welchen "Luftbelastungen", Temperaturen etc., usw., vorliegen im Arbeitsbereich und Lebensalter des Trägers.

P.S.
www.uniklinikum-leipzig.de/presse/Seiten/Pressemitteilung_7089.aspx

Aktuelle Untersuchung am Universitätsklinikum Leipzig zeigt: Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes vermindert die körperliche Belastbarkeit von Gesunden
Die waren so ca. 20 bis 35 Jahre alt (wenn ich mich recht erinnere)
Bearbeitet am 06.01.2022 20:17 von clock 

Sero 20.12.2021 14:05 Booster Impfung,  « T A X
Nein, die Mutationen kommen nicht von den Impfungen. Das ist wissenschaftlicher Blödsinn.

Es gibt Varianten des Virus gegen die Impfungen schlechter vorbeugen, diese haben dann einen evolutionären Vorteil. Aber die Mutationen sind da und treffen auf eine mehr oder weniger geimpfte Population von Wirten, aber sie kommen keinesfalls von den vielen Impfungen.
 ·  clock 21.12.2021 14:16 Booster Impfung,  « X
extra für Klein y
oh , schon wieder eine brillante Analyse des großen Wissenschaftlers
*anfeuer*
Bearbeitet am 21.12.2021 14:17 von clock 

Klugscheisserin 14.01.2022 12:45 Booster Impfung,  « T A X
Zitat von Moadib, 12.12.2021 20:59:30:

Das reiche Europa boostert, in Afrika liegt die Impfquote bei
sieben Prozent. Die extreme Ungleichheit hat Folgen, weitere
Corona-Mutationen sind nur eine Frage der Zeit. Doch Allgemeinwohl und
Vernunft leiden unter ökonomischen Interessen, wie die Tübinger Ärztin
Gisela Schneider kritisiert.
www.kontextwochenzeitung.de


Da sollte man sich auch Gedanken drüber machen, finde ich!

sind wir, also europa, eigentlich immer und für alle zuständig? langsam wird es zur selbstverständlichkeit, dass man sich nur noch helfen lässt, mein eindruck, nicht nur was corona betrifft. dabei "verschenkt" gerade deutschland immer sehr viel.
wenn man investiert, hat man da nicht auch das recht, das ergebnis / gewinn zu er/behalten. keiner unternehmen arbeitet umsonst. was ist daran verwerflich? jeder von uns will doch auch seinen lohn am monatsende auf dem konto sehen.
 ·  Moadib 14.01.2022 15:26 Booster Impfung,  « X
Es geht nicht alleine darum anderen zu helfen. Wenn wir dort helfen zu Impfen ist das auch für uns von Vorteil.

wenn man investiert, hat man da nicht auch das recht, das ergebnis / gewinn zu er/behalten. keiner unternehmen arbeitet umsonst. was ist daran verwerflich?

Wenn man denn auch wirklich alle Kosten übernimmt und nicht andere Länder/Menschen ausbeutet. Das ist aber ein anderes Thema.

 ·  Hotspot 20.12.2021 13:17 Booster Impfung,  « X
Ich hab jetzt die dritte Impfung bekommen und bin erstmal fein raus,Darf alles machen,Mach ich aber nicht.
Wer die Mutationen einschleppt sind die Reisenden in andere Länder , Die sollte man besser überprüfen.
drjoka 20.12.2021 13:42 Booster Impfung,  « T A X
2G bei der Versorgung mit Lebensmitteln und anderen Dingen des alltäglichen Bedarfs ist nicht umsetzbar.

Die 3G-Regel im Nahverkehr wird wahrscheinlich deutlich strenger geprüft als zuvor das Vorhandensein eines gültigen Fahrscheins. Allerdings wird auch beim Autofahren nicht ständig das Vorhandensein eines gültigen Führerscheins geprüft, sondern in der Regel nur, bei einem Unfall oder Regelverstoß.
 ·  Hotspot 12.01.2022 15:47 Booster Impfung,  « X
Das wäre aber wünschenswert bei der versorgung sonst lernen sie es nicht.
Ich lass mich noch mal ein viertes mal boostern aber dann ist bei mir schluss.
Die Ungeimpften lachen uns aus,Die müssen härter bestraft werden.
Wird geladen ...